Monday, August 18, 2014

ARI TRÄGT // LEO PUMPS & CASHMERE SWEATER

IMG_9002
Hach. Es ist schon wieder Kuschelpullizeit, denn vom Sommer ist leider nicht mehr so viel zu spüren. Dabei hatte ich ja noch nicht mal einen richtigen Sommerurlaub! Deshalb überlegen Rainer und ich auch schon seit ein paar Tagen, wo es denn im Oktober hingehen soll. Habt Ihr Tipps, wo man in der Ferienzeit (leider wegen Kita-Schließzeit) noch einigermaßen günstig mit Kleinkind urlauben kann? Und schön warm soll es natürlich noch sein! (more…)

Friday, August 15, 2014

REVIEW // ALUMINIUM FREE DEOS PT.2

deos_alu-736x427
In der Vergangenheit habe ich hier schon einige aluminiumfreie Deos in unterschiedlichen Varianten vorgestellt – von der natürlichen Deocreme bis zum Zerstäuber aus der Drogerie war alles dabei. Diesmal habe ich meine Auswahl noch etwas erweitert und zusammen mit Rainer einen kleinen Test gemacht, welche Deos am besten funktionieren. Auch für Männer! Leider denken die meisten nämlich immer noch, dass die natürlicheren Deos nicht ganz so wirksam sind und greifen dann doch wieder zu denen mit den bösen Aluminium-Chloriden. Wenn Ihr wissen wollt, welche uns überzeugt haben und unsere Achseln am längsten trocken hielten, dann schaut auf ‘beautystories’, dem Beautyblog von Douglas, vorbei.

Alle Beiträge von mir findet Ihr hier.

Tuesday, August 12, 2014

ARI TRÄGT // STRIPED SHIRT & DISCO BAG

ari_traegt_guuci_disco_bag

In meiner kleinen Umfrage habt Ihr Euch mehr Outfits gewünscht und tatsächlich kommen die hier etwas zu kurz. Da es aber auch immer einen Fotografen – sprich Rainer – braucht, ist es im Büroalltag manchmal gar nicht so einfach, dem nachzukommen. Wir versuchen es natürlich trotzdem und werden bei unseren Spaziergängen nach der Arbeit nun öfter mal die Kamera einstecken. (more…)

Monday, August 11, 2014

THE PERFECT WARDROBE // MY ESSENTIALS

Wenn man einen Blick in meinem Kleiderschrank wirft, wird man eher Basics und wenige Trendpieces entdecken. Das mag für Einige vielleicht langweilig erscheinen, aber am Ende sind es die Stücke, die ich am häufigsten trage. Meine tägliche Uniform besteht seit Jahren schon aus Jeans, Hemden oder leichten Pullis (vorzugsweise mit Streifen). Je nach Saison werden die Jeans natürlich kürzer und die Pullis dicker und ich muss einen Mantel oder eine Lederjacke überwerfen. Mit gut ausgewählten Accessoires runde ich meine sehr simplen Looks ab und bin meist in wenigen Minuten morgens fertig. Ohne Stress, denn alle Teile kann man untereinander ziemlich gut kombinieren. Ab und zu wird mal ein Teil ausrangiert, aber an den zeitloseren Stücken halte ich über Jahre fest. Für Euch habe ich ein paar Lieblingsteile aus den Onlineshops für den kleinen und etwas größeren Geldbeutel zusammengestellt.

Thursday, August 7, 2014

BEAUTY INTERVIEW // INGRID VAN ONNA, OWNER ‘AMAZINGY’

ingy_amzingy_greencosmetic_onlineshop3

Seit der Schwangerschaft bin ich ein richtiger Fan von Naturkosmetik und versuche, nach und nach immer mehr von meinen konventionellen Produkten für meinen privaten Gebrauch auszusortieren und mehr Natur in mein Bad einziehen zu lassen. Zum Glück gibt’s mittlerweile eine ganze Auswahl von hübschen Onlineshops und Stores, die sich dem Thema Organic Beauty verschrieben haben und natürliche High End-Produkte anbieten, die so gar nicht ökö und langweilig daher kommen.

Einer dieser wahnsinnig tollen Shops ist Amazingy, gegründet vom Super-Paar Floris und Ingy aus Amsterdam. Die beiden kommen ursprünglich aus der Dj-Szene, hatten aber nach fünf Jahren Partyzeit Lust auf etwas Neues. Als sie vor ein paar Jahren nach Berlin gezogen sind, hatten Floris und Ingy bereits erste Gedanken in welche Richtung es gehen könnte. Dann kam Floris mit der Idee, eine chemiefreie und natürliche Make-up-Linie auf den Markt zu bringen, die toll aussieht, funktioniert und nicht “langweilig grün” ist. Nach etlichen Monaten Research und einem offiziellen Businessplan kam dann der Name HIRO ins Spiel – er hat viele japanische Bedeutungen wie “open-minded” und “tapfer”.

Auf dem Weg zur eigenen Brand, lernten die beiden auch andere Labels aus der ganzen Welt kennen, die Ihren Anspruch an Organic Beauty erfüllten. Und so entstand schnell die Idee, einen eigenen Onlineshop für all die Labels zu gründen, die in Deutschland noch nicht erhältlich waren. Das ist ihnen gelungen: Amazingy gibt es nun schon seit 2011 und der Shop wird immer bekannter und größer. Nicht zuletzt wegen des tollen Service und der kleinen, transparenten Charity-Projekte, die sie mit einem Teil der Verkäufe unterstützen, gehört Amazingy auch zu einem meiner Lieblingsonlineshops. Ich traf die süße Familie Anfang März zum Interview in Ihrer gemütlichen Friedrichshainer Wohnung und nutzte die Chance, ein mal alles zum Thema Naturkosmetik zu fragen, was mir schon lang im Kopf herumschwirrte.

Übrigens: Wer jetzt gerne Ingys Favoriten und Empfehlungen bestellen möchte, sollte beim Check-Out “Ariwashere” angeben. Damit erhaltet Ihr bis zum 18. August 2014 einmalig 12 Prozent Rabatt auf Eure Bestellung . Toll, oder?

(more…)

Wednesday, August 6, 2014

FEATURE & STYLE INTERVIEW // REBELLE’S ‘MODERN MUSE’

IMG_0050_ARI_v3

Ein Weilchen hat es gedauert, aber endlich darf ich Euch die Fotos vom Rebelle-Shoot mit der talentierten Fotografin Stephanie Pfaender zeigen. Vielleicht kennt der ein oder andere von Euch schon Ihr Blog / Foto-Tagebuch, das sie seit dem letzten Jahr zusammen mit ihrer Freundin Jessica Barthel macht… Wenn nicht, dann sofort folgen! Die Fotos auf nycbjs.tumblr.com machen süchtig. So viele hinreißende Frauen und Detailshots!

(more…)