Friday, July 31, 2015

THE GREAT ESCAPE // PACKING FOR 2 WEEKS AWAY FROM HOME

the_great_escape

Nur noch wenige Tage und wir sitzen im vollgepackten Auto gen Süden, genauer gesagt an den schönen Bodensee. Da wir die laaangen Kitaferien unserer Tochter irgendwie überbrücken müssen und diese nicht in Berlin verbringen wollen, haben wir uns überlegt, unseren Wohnort für ein paar Wochen an den See zu verlegen. Dort wartet ein großer Teil Rainers Familie auf uns und wir treffen sogar noch auf seine Schwester und ihren Mann, die aus den USA anreisen. Wir freuen uns schon wie Bolle!

In dieser Zeit werden wir natürlich nicht nur Ferien machen, sondern auch versuchen, hier und da zu arbeiten – der große Vorteil am selbstbeständig sein. Das war die beste Entscheidung überhaupt! Primer & lacquer wird also weiterhin mit Beiträgen von mir bespielt – ich hoffe nur, der Internet Stick lässt mich nicht im Stich!

Bevor es aber auf die Reise geht, wollte ich Euch noch zeigen, was neben Spielzeug, Kinderwagen, Volleyball und ein paar Mitbringseln alles mit ins Gepäck darf. Die liebe Julia von Fridahannegaby hat mich dafür besucht und ein paar hübsche Fotos von mir beim groben (Vor-)Packen gemacht. Seitdem ich eine Familie habe, nehme ich mir Zeit dafür. Früher habe ich meist am Tag der Abreise gepackt, aber mittlerweile mag ich es, wenn alles sortiert ist und bereit liegt und wir in Ruhe am Tag der Abreise in den Urlaub starten können. Da noch schnell die Schwimmflügel fürs Kind suchen und noch eine wichtige Email beantworten oder die Abwesenheitsnotiz einstellen und schwups kommt man doch wieder in unnötigen Zeitdruck –  von daher ist es für mein Gefühl immer besser, alles erledigt zu haben und noch in Ruhe ein gemeinsames Frühstück essen zu können. Vor allem finde ich häufig unterwegs an Flughäfen, Raststätten oder Bahnhöfen nichts Glutenfreies und musste schon oft während einer langen Reise gezwungenermaßen hungern, was natürlich total dämlich ist. (more…)

Tuesday, July 28, 2015

BEAUTY & CAREER INTERVIEW // WENDY VERDIN-KOHLMEIER | FOUNDER OF THE BEAUTERY

A22R5107

Ich bin ganz neu in Hamburg, daher habe ich mich umso mehr gefreut, gleich so ein Schmuckstück wie die Beautery – the make up bar zu finden. Hier kann man sich rundum verwöhnen lassen – von Make-up, Hair Styling, Mini Maniküre, über eine Brow Bar, bis hin zum perfekten Look für Bräute ist alles dabei. Davon wollte ich mich direkt selbst überzeugen.

Ich lasse mir zwar unheimlich gerne meine Haare stylen, bin aber zugegebenermaßen was Make-up angeht, eher kompliziert. Schon so Viele haben versucht, mich mit Make-up zu verschönern, bisher habe ich mich aber immer eher maskiert gefühlt. Obwohl ich es selber total liebe, Leute komplett zu verändern, und auch mal Make-up Looks à la Isamaya Ffrench zu schminken, trage ich persönlich nur sehr wenig und wenn dann natürliches Make-up. Deshalb war ich besonders aufgeregt, mich an diesem Tag in Wendys Hände zu begeben.
Zunächst wurde ich mit einem großen Strahlen, von der wunderschönen Wendy begrüßt. Es dauerte keine zwei Minuten bis sie den Föhn zückte, um meine Haare zu bändigen. Obendrauf bekam ich noch die perfekten Locken, die ich am Abend noch stolz ausführen musste.

Während Wendy mit dem Make-up begann, kam eine Kundin rein, die sich nur noch mal für ihre perfekten Augenbrauen bedanken wollte. Keine 10 Minuten später, sitzt schon die nächste hoffnungsvolle Kundin bei Lena, der ebenso begabten Mitarbeiterin von Wendy, auf dem Stuhl, um sich ihre Augenbrauen färben und mit Heißwachs in Form bringen zu lassen. Ich bin begeistert und würde mich sofort als nächste Kundin anbieten. (more…)

Tuesday, July 28, 2015

ARI TRÄGT // TOTÊME SHORTS

ari_traegt_toteme_shorts

Juhuu. Für die kommenden Tage sind wieder sommerliche Temperaturen um die 30 Grad angesagt und ich kann meine geliebten Shorts tragen. Denn irgendwie habe ich in diesem Jahr noch nicht besonders viele Gelegenheit dazu gehabt, alle meine Modelle auszuführen. Letzte Woche konnte ich aber endlich mal in meine Seidenshorts von meinem aktuellen Lieblingslabel Totême reinschlüpfen. (more…)

Monday, July 27, 2015

ON MY BEAUTY WISHLIST // JULY 2015

wishlist_beauty_july2015

 

Nachdem ich ehrlich gesagt, längere keine Zeit auf Beautykram hatte – ja, auch das kommt mal vor! – bin ich wieder total Feuer und Flamme und freue mich darauf, ein paar neue Brands und Produkte auszuprobieren. Ich glaube mein kurzer Besuch in der Beauty-Abteilung von Selfridges in London ist Schuld. Dort gibt es alles, wovon Beauty Nerds träumen und ich hatte wirklich Probleme, den Laden nach 30 Minuten mit leeren Händen zu verlassen. Denn um Shopping sollte es bei unserem langersehnten Kurztrip ohne Kind nicht gehen. Leider ist es wie mit allen Sachen, die man nicht gekauft hat, so: (more…)