Thursday, May 8, 2014

ON MY WISHLIST // MAY 2014

wishlist_may2014
Wünsche hat man immer, auch wenn man sie sich nicht immer erfüllen kann. Dennoch stelle ich jeden Monat eine neue Liste mit fünf Dingen auf, die ich sehr mag und auf die es sich zu sparen lohnt.

Vor einer Weile bin ich auf das New Yorker Label Emerson Fry aufmerksam geworden. Seitdem geht es mir nicht mehr aus dem Kopf. Zu perfekt sind die cleanen Looks, die aus komfortablen und zugleich schicken Basics bestehen. Ich würde alles tragen. Echt wahr. Gerade hat es mir dieser Übergangsmantel mit 3/4-Ärmeln angetan, der sich perfekt zu Jeans und T-Shirt macht, aber eben auch mit Kleidern gut aussieht.

Die Sandalen von Ancient Greek Sandals erinnern mich an ein Paar, das ich mal auf Capri gesehen habe. Damals habe ich es nicht gekauft, ärgerte mich aber total darüber. Vielleicht schlage ich diesmal zu. Es gibt sie übrigens auch bis Größe 42.

Einen sonnengeküssten Teint ganz ohne Sonne? Das Creme Blush ‘Desired Glow’ von Kjaer Weis soll genau DAS erfüllen! Ich bin gespannt und werde direkt ordern, wenn wir wieder in Deutschland sind.

Der Fade Into You Powder Brush von Ilia mit eingebautem transparenten Puder ist perfekt für die noch so kleinste Handtasche und unerlässlich zu Hochzeiten und anderen wichtigen Anlassen oder wenn man zu fettiger Haut neigt. Mal eben die T-Zone nachpudern – kein Problem!

Die Beauty-Bibel ‘No more dirty Looks’ von Siobhan O’Connor und Alexandra Spunt steht schon länger auf meine Wunschliste – jetzt werde ich sie mir nun endlich in New York kaufen. Das Kultbuch behandelt fast alle Bereiche der Naturkosmetik und zeigt saubere und nicht so saubere Kosmetik und Inhaltsstoffe. Sollte man mal gelesen haben, wenn einen das Thema interessiert.

Und was steht ganz oben auf Eurer Wunschliste?

5 comments :

  • Karina

    Emerson Fry ist großartig. Ich war jedoch besonders Fan von dem Label als es noch Emerson Made hieß. Vielleicht könnte dich auch Madewell und Catbird in New York interessieren? Liebe Grüße und weiterhin viel Freude in NY

    • ari

      Liebe Karina, tatsächlich habe ich gleich in den ersten Tagen in DC bei Madewell gestoppt. Mag ich sehr gern, aber meist sehr teuer. Catbird kenne ich hingegen noch nicht. Beim nächsten Mal. Shoppingbudget ist schon ausgereizt. x Ari

  • Johanna

    Ich freue mich, dass du jetzt vermehrt auf Naturkosmetik bzw. cleane Produkte eingehst. Nachdem ich NMDL gelesen habe, finde ich alles andere auch für mich persönlich eigentlich nicht mehr interessant.

  • siska

    fade into you durfte auch schon bei mir einziehen:)

  • Sarag

    Oh das Label kenne ich noch gar nicht, aber spricht mir sehr zu! Der Übergangsmantel sieht klasse aus!

Leave a Comment: