OUTFIT // CASHMERE TURTLENECK

Werbung/Advertisement

ari_bw

Ich liebe hochwertige Basics, denn sie machen den Großteil meiner Garderobe und meines Stils aus. Ich kann sie mit vielen Teilen kombinieren, habe jahrelang Freude daran und ersetze sie erst, wenn sie nicht mehr richtig passen, schön aussehen oder zu reparieren sind. Neben Jeans investiere ich gerne in Pullis – denn wenn wir mal ehrlich zu uns sind, dann tragen wir diese in unseren Breitengraden doch in mindestens 8 von 12 Monaten. Da kann man auch mal ein paar mehr zur Auswahl haben. Über die Jahre habe ich schon ein paar Lieblingsstücke gesammelt, aber an gemütlichen Rollkragenpullis, die den Hals in der kühleren Jahreszeit schön warm halten, fehlte es mir noch.

Seit Kurzem führt Edited eine Exclusives Collection, bei der hochwertige Materialien wie Kaschmir, Merino, Seide und Leder zum Einsatz kommen. Da habe ich auch den grauen Turtleneck aus einem Woll-Kaschmir-Mix entdeckt, der sich wunderbar weich anfühlt, warm hält, und bei dem sogar nach mehrerem Tragen noch kein offensichtliches Pilling zu sehen ist. Er passt bestens zu meinen Jacken und Mänteln – ob bunt oder schwarz, kurz oder lang und wird mich sicher oft begleiten. Jetzt überlege ich noch,  mir die rosa Variante, die ich an Pernille Teisbaek gesichtet habe, zuzulegen.  View Post