OUTFIT // LOVE A GOOD STRIPE

Anzeige / enthält Affiliatelinks

Ad / contains affiliate links

ari_stripes

Happy Monday! Ich hoffe, Ihr hattet ein tolles Wochenende. Diese Woche wird wieder super kurz und aufregend, denn unsere große Tochter ist das erste Mal auf Kitareise. Ich bin total gespannt, wie das wird…auch für uns mit nur einem Kind im Haus. Das gab es lange nicht!

Heute bin ich hauptsächlich damit beschäftigt, mich um Organisationskram und mein Backoffice zu kümmern. Eventuell gibt es zum Ende der Woche eine kleine Überraschung auf der Seite. Ich hoffe, es klappt! Also drückt mir die Daumen, dass alles rund läuft.

Bevor ich den nächsten lang erwarteten Beautypost nachlege, zeige ich Euch noch mal ein typisches Ari-Outfit. Ich liebe Streifen!

& OTHER STORIES top (similar here)

GINA TRICOT x ANINE BING jeans (similar here)

CÉLINE Sunnies (Alternative here)

STRAW BAG (Alternative here)

CÉLINE Flats

SHOP THE LOOK

View Post

OUTFIT // DATE NIGHT

IMG_5076

Letztes Wochenende feierten mein Mann und ich unseren Kennenlerntag. Wer hier schon eine Weile mitliest, weiß, dass wir uns vor sechs Jahren zufällig in Paris trafen. Zwar konnten wir dieses Jahr nicht in der Stadt der Liebe feiern, aber wir ließen es uns bei Rotwein und französischem Essen in Berlin gut gehen.

Ein bisschen haben wir uns für diesen spontanen kinderlosen Abend schick gemacht. Ich trage mein neues Lieblingsteil für besondere Anlässe von Totême und Statement Ear Rings von Edited. Ihr habt schon so oft danach gefragt, deshalb zeige ich sie hier erneut. Sie sind zwar groß, aber wie ich finde, noch sehr bequem zu tragen.

Dazu trug ich Jeans von Re/Done, schwarze Boots und meine Lulu Bag von Saint Laurent (ähnlich hier), sowie roten Lippenstift „Tell Laura“ von Charlotte Tilbury.

SHOP THE LOOK 

OUTFIT // PRINTED BLOUSE & TAPERED JEANS

ari_bordeaux

Bevor ich euch in ein paar Tagen mehr über meinen Pressetrip nach Bordeaux, genau genommen zum wunderschönen Anwesen der französischen Kultmarke Caudalie, den Les Sources de Caudalie, erzähle, gibt es zunächst einen Look von letzter Woche.

Ich habe mich am zweiten Tag der Reise von der warmen Mittagssonne verleiten lassen und Mantel und Schal auf dem Zimmer gelassen. Die Lust auf Frühling und wärmere Tage ist nun so richtig da und nachdem heute in Berlin auch endlich die Sonne schien, glaube ich fest daran, dass er diesmal ein wenig früher kommt und uns nicht wieder bis Mai warten lässt. View Post

OUTFIT // STARS & PALM TREES

Werbung/Advertisement

ari_edited_stars

Nach einer recht spontanen Winterpause in den Bergen sind wir zurück mit klarem Kopf in Berlin und freuen uns auf alles, das in den kommenden Wochen ansteht. Bevor ich mich am Montag jedoch wieder so richtig ins Geschehen stürze, gibt es erst mal ein Outfit aus LA. So sehr wie ich die Berge und den Schnee liebe – wenn ich diese Bilder mit nun etwas zeitlichem Abstand betrachte, bekomme ich direkt wieder Fernweh und ein kleines Kribbeln im Bauch.

Ich trage ein Edited the Label Kleid mit Sternenprint, das dem von Réalisation Par zugegebenermaßen zum Verwechseln ähnlich sieht, bequeme Vans und meine aktuelle Lieblingstasche. Die Sonnenbrille ist schon einige Jahre alt und von Céline, der Schmuck wie immer von Missoma.

Vans hatte ich in meiner Jugend schon nonstop getragen und sie Anfang meiner 20er irgendwann vernachlässigt. Im Moment ist es wieder große Liebe und ich überlege, mir noch die rostfarbene Version zuzulegen.

EDITED Dress | VANS Sneakers | SIMON MILLER Bag View Post